App Version 0.3

Veröffentlicht von
Übersetzungen: English (UK)

Eine neue Version der ChurchTools App ist in den App und Play Stores gelandet. Sicherlich hast auch Du schon das neue Update installiert oder es ist automatisch installiert worden. Im Folgenden möchte ich Dir zeigen, was sich geändert hat.

Beziehungen und Tags in Profilen

Screenshot des Profils in Verson 0.3 mit Beziehungen und Tags
In der App werden jetzt Beziehungen und Tags angezeigt. Dadruch ist die Zuordnung einer Person noch schneller möglich.

Über die Personensuche kann ich jede Person aus meiner Personenliste finden. Das ist sehr praktisch, um schnell mal die Telefonnummer oder Adresse nachzuschlagen. Doch auch wir können uns nicht alle Namen merken und oft steht man dann da und fragt sich: „Wie heißt noch mal die Frau vom Hans?“ oder KiGo Mitarbeiter möchte schnell die Mutter erreichen, allerdings ist man schon froh, wenn man sich die Kindernamen merken kann.

Dafür haben wir jetzt eine Lösung, denn das Profil zeigt in der App jetzt auch die Beziehungen an. Mit einem tap (klick) auf den Namen öffnet sich das Profil der Person.

Darüberhinaus haben wir auch die Tags mit ins Boot geholt. Sollten einer Person Tags zugeordnet sein, so sind auch diese nun im Profil sichtbar.

Weitere Änderungen

Das Profil ist in dieser Version unser Fokus gewesen, doch wir haben auch an anderen Stellen noch Hand angelegt, die ich in Kürze zusammenfassen möchte.

Zum einen haben wir die App für kleinere Bildschirme optimiert. Hier gab es oft Fehler in der Oberfläche, dass zum Beispiel Buttons abgeschnitten waren oder falsch dargestellt wurden. Zum anderen funktioniert jetzt auch der Login über den QR-Code oder Login Link im Browser, selbst wenn die App geschlossen ist.

Wer mal einen Blick in die Einstellungen wirft, wird auch dort eine kleine Veränderung feststellen. Hier wurde u. A. ein Link zum eigenen Profil aufgenommen.

Die neue Version bringt uns wieder einen kleinen Schritt vorwärts und wir hoffen, dass Du mit den Neuerungen wieder ein bisschen produktiver wirst mit der App. Wir freuen uns zudem immer über Feedback, sowohl positives als auch konstruktives. Deine Meinung kannst Du uns gerne im Forum mitteilen.