ChurchTools Version 3.66

Veröffentlicht von
Übersetzungen: English

Das Ende ist nah! Also das Jahresende und im Januar startet das neue Buchungsjahr 2021. Für KassiererInnen und BuchhalterInnen zieht sich das Credo von Weihnachten noch in den Januar: alle Jahre wieder! Ein neues Buchungsjahr startet mit einer Eröffnungsbilanz. Hier haben wir zwei neue Features implementiert.

Auch für Gruppentreffen gibt es eine Erweiterung, diese sind nun als Filter in der Personenliste vorhanden und die Serienbriefe wurden dahingehend verbessert, dass man entscheiden kann, ob Haushalte zusammengefasst werden sollen oder nicht.


Stammdaten übernehmen und EB-Werte buchen

Screenshot: Dialog um neues Buchungsjahr anzulegen
Ob Stammdaten übernehmen oder EB-Werte erstellen, beides ist nun möglich, wenn man ein neues Buchungsjahr startet.

Jedes Buchungsjahr startet in einigen Punkten gleich. So wird jedes Buchungsjahr mit einer Eröffnungsbilanz (EB) eröffnet. Das heißt, Bilanzkonten werden am 01. Januar mit EB-Werten gebucht. Diese Aufgabe kann man selbstverständlich manuell durchführen, wie das geht, ist in der Hilfe beschrieben. Allerdings kann diese Aufgabe auch automatisiert durchgeführt werden.

Gerade wenn man viele Bilanzkonten eröffnet, ist es schön, wenn man dabei vom System unterstützt wird, mit Version 3.66 ist dies nun möglich.

Beim Anlegen eines neuen Buchungsjahres gibt es nun zwei neue Optionen. Damit die EB-Werte gebucht werden können, muss ein Kontenplan bestehen. Mit der Option „Stammdaten ins neue Buchungsjahr übernehmen“ werden Konten, Kostenstellen, Zwecke und Steuern schon im neuen Buchungsjahr angelegt, genau so, wie es im aktuellen hinterlegt ist. Damit spart man sich viel Zeit!

Zweitens hat man die Möglichkeit die Eröffnungsbilanz-Werte (EB-Werte) zu übertragen. Hat man mehr als ein EB-Konto im Kontenplan kann man eines auswählen (1). Dieses wird für die EB-Werte als Vortragskonto verwendet. Zudem kann genau ausgewählt werden, für welche Konten EB-Werte im neuen Jahr erstellt werden sollen (2). So kann man bereits mit den Kassenkonten ins neue Buchungsjahr starten. Ist die Auswahl getroffen, reicht ein Klick (3) auf „Erstellen“ und ChurchTools legt alles an.

Screenshot: Tabelle mit Konten für die EB-Werte erstellt werden können.
Es ist nicht nötig, mit allen Bilanzkonten direkt zu starten. ChurchTools erlaubt es, eine Auswahl zu treffen, um nur für bestimmte Konten EB-Werte im nächsten Schritt anzulegen.

Serienbriefe pro Haushalt

ChurchTools bietet die Möglichkeit an, Serienbriefe zu erstellen. Dabei braucht es nur das nötige Recht und schon kann man Personen auswählen (z. B. über einen Filter) und erstellt Serienbriefe. Hier haben wir nun eine Option eingebaut, die es erlaubt zu entscheiden, ob pro Person oder pro Haushalt ein Brief erstellt werden soll.

Wird pro Haushalt ausgewählt, wird nur ein Brief (PDF) erstellt für alle Personen, die dieselbe Adresse haben (Straße, Zusatz, PLZ, Stadt, Land).

Screenshot: Auswahl, ob ein Serienbrief pro Haushalt oder lieber pro Person erstellt werden soll
Teilen sich Personen eine Adresse (z. B. Familien), braucht es nicht immer einen Brief pro Person, sondern ein Schreiben pro Haushalt ist ggf. ausreichend.

Nach Gruppentreffen filtern

Gruppentreffen sind kein neues Feature in ChurchTools, aber für Veranstaltungen mit Anmeldungen sind sie sehr nützlich. Doch die Frage ist: Wer war eigentlich da? Mit den Gruppenfiltern im Modul Personen & Gruppen kann diese Frage beantwortet werden. Sollte eine Gruppe Gruppentreffen haben, können diese als Filter ausgewählt werden.

Screenshot: Nach Gruppentreffen filtern mittels Gruppenfilter
Die Gruppenfilter wurden erweitert, um nach Gruppentreffen zu filtern. Somit findet man heraus, wer da war oder nicht.

Weitere Änderungen

Sollte Euch das noch nicht reichen, dann findet Ihr alle Änderungen dieser und früherer Versionen in unserem Changelog.

Wir hoffen, die neue Version gefällt Euch auch so gut wie uns. Lob und Kritik dürft Ihr wie immer im Forum hinterlassen.

Like
Like Love Haha Wow Sad Angry
11